Besuch aus Kanada beim Training der D-Jugend

Von links nach rechts: Alexander Khlebnikov (Trainer E-Jugend), Alex Elliott, Davide Primerano (Trainer D-Jugend), Marie Zimmermann (Trainerin D-Jugend) mit den jungen KickerInnen.

Am Dienstag (27.06.) hatte unsere D-Jugend ein ganz besonderes Training.

Alex Elliott, ein kanadischer Fußballspieler, der schon für Sportfreunde Siegen, Mainz 05, die Vancouver Whitecaps und für die U-17 und U-20 Mannschaft von Kanada gespielt hat, und mittlerweile in Kanada Cheftrainer einer Fußballmannschaft von der Quest University Canada ist, war zu Besuch und leitete das Training unserer D-Jugend.

Er hat in das Training viele Übungen eingebunden, in denen vor allem das Zusammenspiel und die Koordination gefördert werden. Diese waren für die Kinder und vor allem auch für die Trainer neu und sehr interessant zugleich.
Die Kinder hatten eine Menge Spaß und konnten aus dieser Trainingseinheit sehr viel mitnehmen.
Natürlich zeigten sich auch die Trainer Davide Primerano und Marie Zimmermann sichtlich begeistert und konnten aus dieser Trainingseinheit wichtige Erkenntnisse sammeln.
Auch Alexander Khlebnikov, der neue Trainer der E-Jugend, schaute vorbei und konnte sich für die kommende Saison neue Übungen mitnehmen und neue Erkenntnisse sammeln.

Alles in allem war es eine sehr gelungene Trainingseinheit mit viel Spaß und Informationen und wir hoffen, dass er uns nochmal besuchen kommt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.