Niederländerinnen in “Dreisbe”

Kürzlich fand ein Freundschaftsspiel der Fußball-Frauenmannschaft des SV Dreis-Tiefenbach und dem niederländischen Fünftligisten FC De Rakt statt. Als abschließendes Highlight eines mehrtägigen Trainingslagers bestritten die Niederländerinnen ein Testspiel bei dem heimischen A-Kreisligisten. Trotz der 0:6-Niederlage gegen die stark aufspielenden Gäste freute sich das junge “Dreisber” Team über diese besondere Erfahrung.

Vor der Abreise des Amateurclubs vereinbarten beide Trainer noch ein Rückspiel in den Niederlanden.

Quelle: Siegener Zeitung vom 08.09.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.